Low-flow (indirekte) durale Karotis-Sinus-cavernosus-Fistel

Wie entsteht durale (indirekte) „low-flow“ Fistel? – Durch Verbindung der meningealen Äste der Arteria carotis externa oder interna oder Äste der beiden Arterien mit Sinus cavernosus. Muss es unbedingt mit auskultatorischen Geräuschen einhergehen? – Nein, ist kein muss. Der Patient kann jedoch subjektiv Geräusche im Kopf hören. Muss es unbedingt bilateral sein? – Nein, öfter […]